Rubrik


« |Home | »

GEWÄHR EICHEND SCHENKEN

Gewähr eichend schenken
krüge randständig füllen
in kundiger klarheit
von urgrund an

keinen tropfen vom mund sparen
nie zeitspannen zögern
zur notwende nackthändig schöpfen

Themen: LYRIK bis 2014 / 1 |